Ist Ihr Kunde bereit für ein TYPO3-Update? Ein Bewertungsleitfaden

14.03.2024
Dieser Leitfaden bietet Marketing-, Design- und Werbeagenturen wertvolle Bewertungskriterien und Fragestellungen, um zu bestimmen, ob ihre Kunden bereit für ein TYPO3-Update sind. Dies hilft dabei, den Bedarf klar zu identifizieren und informierte Entscheidungen für ein nahtloses Upgrade zu treffen.

Die digitale Präsenz eines Unternehmens ist entscheidend für seinen Erfolg. TYPO3 als robustes Content Management System (CMS) spielt dabei eine wichtige Rolle. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Update? Hier sind wichtige Bewertungskriterien und Fragestellungen, die Agenturen nutzen können, um mit ihren Kunden über die Notwendigkeit und den Zeitpunkt eines TYPO3-Updates zu sprechen:

  1. Aktuelle Version und Support: Welche TYPO3-Version wird derzeit genutzt und wird diese noch offiziell unterstützt?
  2. Sicherheitsbedenken: Gibt es bekannte Sicherheitslücken in Ihrer aktuellen TYPO3-Version, die ein Update dringend machen?
  3. Funktionalität und Performance: Haben sich die Anforderungen an Ihre Website verändert und kann die aktuelle Version des CMS diese noch erfüllen?
  4. Kompatibilität: Sind alle verwendeten Erweiterungen und Plugins mit neueren TYPO3-Versionen kompatibel?
  5. Budget und Ressourcen: Verfügen Sie über das notwendige Budget und die technischen Ressourcen für ein Update?
  6. Geschäftsentwicklung: Wie dringend ist das Update in Hinblick auf Ihre Geschäftsziele und Zukunftspläne?

Zusätzlich zu diesen Kriterien ist es wichtig, die Vorteile eines regelmäßigen Updates zu kommunizieren. Die Update-Flatrate von JAR Media ist eine ausgezeichnete Lösung, um die TYPO3-Website immer auf dem neuesten Stand zu halten, ohne sich um jedes Major-Update selbst kümmern zu müssen. Die Agentur oder der Endkunde zahlt eine monatliche Gebühr und JAR Media übernimmt alle notwendigen Schritte für ein kontinuierliches Update – ein echter Mehrwert für jede Organisation, die aktuell bleiben möchte.

Es ist entscheidend, dass Agenturen ihre Kunden proaktiv informieren und unterstützen, um den Übergang zu einer neueren TYPO3-Version so reibungslos wie möglich zu gestalten. Ein TYPO3-Update kann eine erhebliche Verbesserung für die Sicherheit, Performance und Benutzerfreundlichkeit der Website bedeuten und damit einen direkten Einfluss auf den Geschäftserfolg haben. Dieser Leitfaden soll dabei helfen, eine fundierte Entscheidungsfindung zu erleichtern und den Kunden die Vorteile eines solchen Updates klar aufzuzeigen.

Kennen Sie schon unsere
TYPO3-Update-Flatrate?

Gerne bieten wir Ihnen unsere TYPO3-Update-Flatrate an. Wir halten Ihre Seite ganz ohne ihr Zutun im Hintergrund immer aktuell. Auch über Major-Versionen hinweg.
Das Beste: Wir veranschlagen dafür einen monatlichen Festpreis - garantiert keine versteckten Kosten.

Lassen Sie Ihre Kontaktdaten im nachfolgenden Formular, um weitere Informationen zu erhalten.

We will never pass this number to someone else.
Only for processing this request. We will never sent spam.
Logo

eine Marke der
invokable GmbH
Telefon: 02195 5882 50
E-Mail: info@invokable.gmbh

Kratzberger Str. 9
42855 Remscheid

Additional links

Imprint

Copyright © 2024